Johanna Hilsberg
100118_johannahilsberg_10_bearbeitet2_31.2x43.8mm

 

 

 

 

Johanna Hilsberg
Soziologin (Mag. Soz.)
Doktorandin
mehr zu Johanna Hilsberg

 

Forschungsthema Besatzfisch:

Soziale Gründe für Fischbesatz
Ziel meines Teilprojektes ist es zu untersuchen, warum Angelvereine in Deutschland Fischbesatz durchführen. Die Wahrnehmung der Besatznotwenigkeit innerhalb der Angelvereine wird dabei über das Konzept der mentalen Modelle ermittelt, die als Wissensrepräsentationen Grundlage des Entscheidungsverhaltens sind. Weiterhin sollen die relevanten institutionellen, kulturellen, sozial-strukturellen und individuellen Faktoren ermittelt werden, welche im Zusammenspiel mit gewässerspezifischen Faktoren die Entscheidungsdeterminanten für Besatzmaßnahmen der Angelvereine definieren. Das Verständnis der Perspektive der Angelvereine auf Fischbesatz ist eine wichtige Voraussetzung, um das konkrete Entscheidungsverhalten der Angelvereine nachvollziehen zu können. Unter Anwendung sozialwissenschaftlicher und psychologischer Ansätze und Methoden sollen die Informationen zunächst explorativ ermittelt und anschließend über Umfragen großer Fallzahl quantitativ überprüft werden. Für Weiteres siehe Arbeitspaket 5 .

Kontakt

Johanna Hilsberg
Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei
Abteilung für Biologie und Ökologie der Fische
Müggelseedamm 310
12587 Berlin
Germany 
telefonsymbol_6.58x8mm
00 49 - (0) 30 - 6 41 81 - 726
 faxsymbol_6.59x6.8mm 00 49 - (0) 30 - 6 41 81 - 750
 briefsymbol_6.58x8.87mm   Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können